weather-image
×

Die Kraft der Sonne nutzen

Bewegung in Sachen Fotovoltaik: Sowohl die aus SPD/Grüne bestehende Mehrheitsgruppe wie auch die Fraktion Die Linke will in Hessisch Oldendorf Ort Schwung in das Thema bringen. Die Verwaltung soll zum einen prüfen, welche kommunalen Gebäude sich für die Installation einer Fotovoltaik-Anlage eignen. Zudem sollen, so die Forderung der Mehrheitsgruppe, nicht nur bei künftigen Neubauten der Stadt Fotovoltaikmodule berücksichtig werden, sondern auch bei bereits in Planung befindlichen Projekten wie beispielsweise das Feuerwehrhaus im Steinbrinksweg oder der Kindergartenneubau.

veröffentlicht am 16.09.2019 um 18:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt