weather-image

Die Fastenzeit bringt Probleme

Kreisliga (seb). Der SV Union Stadthagen pirscht sich so langsam an die Spitze heran. Die Gök-Elf ist bereits Tabellenvierter und muss nun beim Aufsteiger Beckedorfer SV antreten. Der Neuling wird nur dann eine Chance haben, wenn er die Flut an Gegentoren stoppen kann.

veröffentlicht am 28.09.2007 um 00:00 Uhr

Zuletzt gab es für Union einen deutlichen 4:1-Erfolg über den TSV Bückeberge. Duran Gök freute sich über die gute Chancenverwertung in Durchgang eins und darüber, dass sein Team nicht hektisch im Angriff agierte, sondern so lange spielte, bis sich eine Lücke ergab. Beim Aufsteiger soll weiter konsequent in der Offensive gearbeitet werden. "Das wird kein Selbstläufer. Jeder kann jeden in dieser Klasse schlagen. Wir müssen wieder die Ruhe bewahren. Probleme könnte für uns die Fastenzeit bereiten", so Gök der alle an Bord hat.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt