weather-image
10°
20 Boule-Teams treten zur Samtgemeindemeisterschaft an

Die Besten kämpfen um den Titel

Samtgemeinde Rodenberg (bab). Die Gruppen für die Samtgemeindemeisterschaft im Boule stehen fest. Wie Catrin Döpke vom Organisationsteam mitteilte, ist die Auslosung in Lauenau erfolgt und hat fünf Gruppen mit jeweils vier Teams ergeben. Die Gruppen eins bis drei spielen am Freitag, 18. Juli, ab 18 Uhr auf der Bouleanlage in Algesdorf. Dort treffen am Sonnabend, 19. Juli, die Gruppen vier und fünf ab 14 Uhr zusammen.

veröffentlicht am 15.07.2008 um 00:00 Uhr

Die Gruppenersten und -zweiten aus jeder Gruppe und die beiden besten Drittplatzierten kommen in die Hauptrunde. Aus diesen zwölf Mannschaften werden vier Dreiergruppen gebildet. Diese spielen am Sonntag, 20. Juli, ab 10 Uhr im Gruppenspielmodus jeder gegen jeden. Gespielt wird auf drei Bahnen. Die Belegung regelt der Spielplan. Für die Endrunde qualifizieren sich aus den Gruppenspielen am Sonntag die Erst- und Zweitplatzierten - also insgesamt acht Teams - für die Endrunde. Die Endrundenteilnehmer spielen in zwei Vierergruppen von 12.15 bis 15 Uhr im Modus jeder gegen jeden eine Gruppenrangliste aus. Die beiden Viertplatzierten machen den Platz sieben unter sich aus, die jeweils Dritten spielen um den Rang fünf. Diese Begegnungen werden von 15 bis 16 Uhr ausgetragen. Die Zweitplatzierten spielen um Platz drei von 16 bis 17 Uhr. Die beiden Erstplatzierten bestreiten das Endspiel um Platz eins von 17 bis 18 Uhr. Der Sieger ist dann Samtgemeindemeister. Die Siegerehrung folgt im Anschluss. Die Gruppen für den ersten und zweiten Spieltag (18., 19. Juli) wurden wie folgt ausgelost: Gruppe eins: Bouletten (Rodenberg), Peperoni 7 und Schafe Schoten 2 (beide aus Lauenau), ABC-Die Königlichen (Apelern). Gruppe zwei: A-Team, Stadt Rodenberg TSV Algesdorf II (alle Rodenberg), Lahme Hacke 2 (Lauenau). Gruppe drei: Rombargsche Juchterchen I (Rodenberg, Bouleteufel und Einspringer (beide Lauenau), BCA 4 (Altenhagen). Gruppe vier: Lahme Hacke 1 (Lauenau), Fröhliche Nachbarn, Schützenjugend II und Bouligans (alle Rodenberg). Gruppe fünf: Andreas Buben (Lauenau), BCA 1 und BCA 5 (beide Altenhagen) und ABC-28er (Apelern).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt