weather-image
×

Dewezet-Biker-Tour 2011 am 15. Mai

Seen, Berge, pittoreske Ortschaften und Kurven, Kurven, Kurven: Das Weserbergland ist ein hervorragendes Revier für Biker. Und deshalb laden Dewezet und Pyrmonter Nachrichten auch in diesem Jahr zur Saisoneröffnungsfahrt ein.

veröffentlicht am 12.05.2011 um 09:56 Uhr
aktualisiert am 12.05.2011 um 12:13 Uhr

Dewezet-Biker-Tour: Hier geht's lang

Seen, Berge, pittoreske Ortschaften und Kurven, Kurven, Kurven: Das Weserbergland ist ein hervorragendes Revier für Biker. Und deshalb laden Dewezet und Pyrmonter Nachrichten auch in diesem Jahr zur Saisoneröffnungsfahrt ein.

Los geht es am Sonntag, 15. Mai; Treffpunkt um 10 Uhr auf dem Parkplatz der Dewezet an der Baustraße in Hameln. Die Fahrt durch das Weserbergland (und auch ein bisschen darüber hinaus) führt über rund 200 Streckenkilometer unter anderem über Teile der Ottensteiner Hochebene und durch ein Stück des Lipperlandes zurück in heimische Gefilde. Am Gasthaus St. Andreas ist Zwischenstation; Die Endstation der Dewezet-Biker-Tour ist das Klütturm-Hotel in Hameln mit dem Abschlussgrillen. Und: Gefahren wird in mehreren Gruppen, die von erfahrenen Bikern angeführt werden.

Wer über ein Navigationsgerät verfügt, kann die Tour über die angehängte Datei direkt in sein Navigationsgerät laden.

  • Start: 15. Mai 2011 um 10 Uhr
  • Treffpunkt: Parkplatz der Dewezet (Baustraße 44)
  • 1. Pause: Schieder-Stausee
  • Verpflegungspause: Kloster St. Andreas am Wald in Altenbeken
  • Ziel: Klütturm Hotel mit Abschlussgrillen

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 9. Mai 2011. Der Preis beträgt 20 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt