weather-image
24°
„Back Of The Day“-Tour auch im Capitol

Deutschrock aus Hannover: Terry Hoax ist wieder da

Hannover. Die deutsche Rockband Terry Hoax geht auf „Band Of The Day“-Tournee. Für das Konzert im Capitol Hannover (Schwarzer Bär) am Freitag, 4. Dezember, 20 Uhr, gibt es jetzt Eintrittskarten – und die sollten sich Fans schnell sichern, denn Terry Hoax gehört tatsächlich zu den erfolgreichsten englischsingenden deutschen Rockbands in den neunziger Jahren.

veröffentlicht am 23.10.2009 um 10:49 Uhr

Terry Hoax sind wieder da und geben live ordentlich Gas.

Außerdem ist’s ein Lokaltermin: Die Truppe um Frontmann Oliver Perau kommt nämlich aus Hannover und ist nach Fury In The Slaughterhouse und Scorpions ein weiterer Topact der Landeshauptstadt. Nach dem noch kaum beachteten Debütalbum „Life In Times Of Terry Hoax“ im Jahre 1991 gelang ein Jahr später mit der Single und dem „Depeche Mode“-Cover „Policy Of Truth“ vom zweiten Album „Freedom Circus“ der Durchbruch. Es folgten die Werke „Splinterproof“ (1994), „Den Kindern geht es gut und sie lassen grüßen“ (1995) sowie das Live-Album „Happy Times – Live“ (1996), ehe es ruhig um die Band wurde, woran auch die zwischenzeitliche „Best Of – Life In Times After Terry Hoax“-Platte (2001) nichts änderte. Doch im vergangenen Jahr feierte Terry Hoax ein Live-Comeback, unter anderem im Vorprogramm der Fury-Abschiedskonzerte. An diese Erfolge will die Band nun anknüpfen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare