weather-image
16°
×

Spendenübergabe an den Heilpädagogischen Kindergarten

Der Wirbelwind freut sich

Hameln. Es gab viele strahlende Gesichter im Heilpädagogischen Kindergarten der Lebenshilfe Hameln-Pyrmont e.V., als Nadine und André Vollmer vom Dentallabor Vollmer eine Spende in Höhe von 1500 Euro überreichten.

veröffentlicht am 13.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 01:21 Uhr

Anstatt Weihnachtspräsente an die Kunden zu verteilen, engagiert sich das Dentallabor Vollmer auch in diesem Jahr wieder im sozialen Bereich und unterstützt zwei unterschiedliche Organisationen.

Eine Spende ging nun an den Heilpädagogischen Kindergarten „Wirbelwind“ und wurde an die Kinder des Kindergartens und Beate Wittenberg, der Leiterin, direkt überreicht.

„Es werden dringend neue Spielmaterialien benötigt und somit wird das Geld in vollem Umfang dem Wohl der Kinder zugutekommen“, sagte Beate Wittenberg. Abschließend richtete sie ein herzliches Dankeschön an Nadine und André Vollmer für diese hohe Spende.

Hinten v. li.: Nadine Vollmer, André Vollmer, Beate Wittenbergmit Kindern des Heilpädagogischen Kindergartens.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige