weather-image
22°
Zwei Autos rasseln zusammen - zum Glück keine Verletzten

Der Schutzengel ist da, als es am Wiesengrund kräftig kracht

Heeßen (fwe). Kürzlich ist es in Heeßen zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen.

veröffentlicht am 30.08.2006 um 00:00 Uhr

AuslaufendesÖl und Frostschutzmittel macht nach dem Unfall den E

Der Unfall ereignete sich Kreuzungsbereich Bückeburger Straße/"Im Wiesengrund". Wegen der aus den Unfallfahrzeugen auslaufenden Betriebsmitteln (Öl und Frostschutzmittel) und der Gefahr, dass diese in den Graben fließen könnten, alarmierte die Polizei auch die Ortsfeuerwehr Luhden. Diese rückte mit zwei Fahrzeugen (Rüstwagen und Löschgruppenfahrzeug) aus. Die Betriebsmittel wurden mit Streumitteln abgebunden und die Straße gereinigt. Anschließend konnte die Polizei die Straße wieder freigeben. Neun Feuerwehrleute waren eine Dreiviertelstunde im Einsatz.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare