weather-image

Der mit dem Hund tanzt

Lindhorst/Hannover (web). Am vergangenen Wochenende hat die "Dog Dance"-Gruppe des Vereins für Hundesport (VfH) Lindhorst auf der Heimtiermesse in Hannover gezeigt, dass Tanzen mit dem eigenen Hund Freude bereiten kann.

veröffentlicht am 08.02.2008 um 00:00 Uhr

0000476619.jpg

Die Teams präsentierten ihr Können zu moderner Musik. Ob im Slalom durch die Beine des Frauchens, beim Springen durch die Arme oder beim rhythmischen Pfötchengeben - im Vordergrund stand immer der Spaß an den unterschiedlichen Tänzen. Gefragt ist beim "Dog Dance" vor allem eine gute Kommunikation zwischen Mensch und Hund, denn letzterer wird zum großen Teil nur über Körpersprache geführt. Drei unterschiedliche Formationen für wechselnde Besetzungen sowie das Solo einer Tänzerin des befreundeten Gestorfer Vereins wurden dargeboten. Interessierte können vom 1. April an jeden Donnerstagvormittag auf dem Hundeplatz an der Kobbenser Straße in Lindhorst das Training besuchen. Zurzeit erfolgt das Training aufgrund der herrschenden Witterung in einer nahegelegenen Reithalle. Foto: pr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt