weather-image

Der Meister düst nach Mallorca

Bezirksklasse (ku). Happiness pur in Hagenburg, die Mörderrunde hat die Blume-Elf mit Bestnote abgeschlossen, trat unmittelbar nach dem letzten Punktspiel gegen den TV Neuenkirchen die Reise ins "Trainingscamp" nach "Malle" an.

veröffentlicht am 29.05.2006 um 00:00 Uhr

Dass das letzte Heimspiel mit einer 1:5-Niederlage noch einmal richtig in die Hose gegangen ist, hatte keine ernsthafte Bedeutung mehr. Pjärden Lohmeyer brachte die Gäste in der 27. und 66. Minute nach vorn, Frank Scharrelmann erhöhte in der 75. Minute auf 3:0. Der TSV-Ehrentreffer in der 79. Minute durch Sven Christiansen, Frank Nordmann (84.) und Dennis Lange (90.) stellten den 5:1- Gästesieg sicher. TSV: Thake, Reßmeyer, Bergmann, Torney (46. Sauser), S. Preißner, Tegtmeyer (46. Ziglod), Christiansen, Stolte, Drewes, Blume, Hohmann.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare