weather-image
19°
SC Rinteln spielt als Aufsteiger in der Bezirksliga Staffel 1

Der Klassenerhalt genießt absolute Priorität

Jugendfußball (seb). Auf die C-Junioren des SC Rinteln wartet in der neuen Saison das Abenteuer Bezirksliga. Souverän holte sich der SCR-Nachwuchs die Meisterschaft in der Kreisliga und freut sich auf interessante Duelle auf Bezirksebene.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:42 Uhr

Auf die Rintelner C-Junioren um das Trainergespann Helmut Erxleben und Marijan Gaspar warten heiße Schaumburger Derbys. In der Bezirksliga Staffel 1 sind auch der SV Obernkirchen, JSG Niedernwöhren/Enzen und FC Stadthagen vertreten. Der Saisonstart für den Aufsteiger ist am Sonnabend, 8. September, um 16 Uhr mit der Auswärtspartie bei der JSG Landesbergen. Der Kader: Trainer: Helmut Erxleben und Marijan Gaspar. Torhüter: Philipp Brzezinski, Jesen Iwad. Abwehr: Thomas Missal, Jerome Bedey, Walat Hamal-Hamo, Martin Stanitzek, David Aumann, Eduard Janzen. Mittelfeld: Tobias Kraschewski, Arthur Funk, Mario Erxleben, Ivo-Niklas Walter, Tim Kaufmann, Paskal Fichtner, Michael Döring. Angriff: Christopher Kallmeyer, Temo Berou, Philipp Bergmann, Ugur Esal, Stefan Voth, Christopher Trgovec. Zugänge: Michael Döring (TSV Ahnsen), Tim Kaufmann, Arthur Funk, Paskal Fichtner (alle eigene D-Jugend). Abgänge: Jannik Sasse, Drilon Mustafa, Marvin Deerberg, Jonas Ütebay, Marius Mispagel, Milot Mustafa, Jan Broermann, Maik Crämer (alle in die eigene B-Jugend). Favoriten: TSV Bassum Saisonziel: Platz 5

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare