weather-image

Der Jakobsweg: Populär wie nie zuvor

Bückeburg. Er ist 1200 Jahre alt und populär wie lange nicht mehr: Im Zuge der Renaissance des Pilgerns wurde der Jakobsweg in Spanien zum beliebtesten Pilgerweg in Europa. Der Hauptweg, der Camino francés ("französischer Weg") führt vom beschaulichen französischen Pyrenäenstädtchen Saint-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela. Fast 800 Kilometer hat der Pilger auf diesem Weg zurückzulegen.

veröffentlicht am 01.11.2007 um 00:00 Uhr

Unvergleichliche Eindrücke erwarten die Pilger auf dem Jakobsweg

Volker Wischnowski hat den Camino in traumhaften Bildern eingefangen und zeigt einen informativen Filmüber den Weg heute. Interviews mit Pilgern sowie persönliche Eindrücke und Erfahrungen des Autors runden den live kommentierten Vortrag ab. Termin: Montag, 5. November, 19.30 Uhr, im Ratskeller. Karten gibt's an der Abendkasse.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare