weather-image
13°
×

Martin Rütter tourt nach Minden und Hannover / Beziehung zwischen Mensch und Vierbeiner wird amüsant erklärt

Der Hundeflüsterer hält gleich zwei Sprechstunden ab

Hannover/Minden. „Der tut nix, der will nur spielen!“ Martin Rütter genießt den Ruf als „Hundeflüsterer“. In seiner Show „Hund-Deutsch, Deutsch-Hund“ übersetzt der Hundeprofi viele Kommunikationsgesten der Vierbeiner so verständlich, dass am Ende des Abends wohl jeder Zuhörer weiß, was der eigene Hund ihm sagen will. Mit Witz und Charme vermittelt Rütter seinem Publikum am Donnerstag, 24. März in der Kampa-Halle in Minden sowie am Samstag, 9. April, in der AWD-Hall Hannover noch einmal die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf: siehe Hinweis „Ticket-Service“ im Veranstaltungskalender.

veröffentlicht am 10.02.2011 um 16:06 Uhr

Ist Bello zu stürmisch? Oder ist der Jogger nur intolerant? Ist Klingeln immer gleich Kläffen? „Ich hab’ da mal ne kurze Frage“, ist der Satz, den Martin Rütter in seinem Leben so oft gehört hat wie kein Zweiter. Viele Fragen beantwortet der Hundeprofi in einer spannenden Reise in die Psyche von Mensch und Hund, die er gemeinsam mit seinem Publikum antritt. Dabei erzählt er mit einem Augenzwinkern, wer hier wen eigentlich besser kennt und somit austrickst.

Viele amüsante Geschichten bescheren erfahrenen Hundehaltern, Hundeanfängern und auch der Zielgruppe der Nicht–Hundehalter einen kurzweiligen, lustigen und informativen Abend. Na, denn: Wuff, Wuff!

„Der will doch nur spielen, ehrlich!“ Wie oft hat Martin Rütter diesen Satz wohl schon gesagt? Am 24. März und am 9. April wird er ihn bestimmt wieder sagen: sowohl in Minden als auch in Hannover – und zeigen, wie man mit Hunden auf Kuschelkurs geht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt