weather-image
17°

Afghanistan Thema bei Kongress / Ramms: Drogenanbau bekämpfen

Der General will mehr Soldaten

Minden (mt). Der ranghöchste deutsche Nato-Offizier, General Egon Ramms, fordert, die Zahl der Soldaten in Afghanistan aufzustocken. Er wünscht sich außerdem ein stärkeres Engagement der UNO, um auch die zahlreichen Nicht-Regierungs-Organisationen vor Ort dazu zu bewegen, mit den Truppen zusammenzuarbeiten.

veröffentlicht am 26.09.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt