weather-image
Zweites Zeitfahren des Radsportkreises

Der Bückeberg ruft

Radsport. Der Radsportkreis Schaumburg führt am 10. Juni die zweite Trainingsfahrt gegen die Zeit auf dem Rücken des Bückebergs durch.

veröffentlicht am 06.06.2006 um 00:00 Uhr

In diesem Zeitfahren liegt viel Spannung. Konnten in dem flachen Terrain die Fahrer des SW Enzen dominieren, so haben auch die Fahrer aus Obernkirchen und Lauenau Ambitionen auf der Bergstrecke, Bestzeit zu fahren. Die Fahrstrecke führt 4,85 km bergauf vom Gasthaus "Süße Mutter" bis zum Berggasthaus "Walter". Teilnehmen und die Zeit nehmen lassen, kann jeder, der sportlich Rad fährt. Die Regeln der Straßenverkehrsordnung sind bei dieser Trainingsfahrt einzuhalten und das Tragen eines Fahrradhelmes wird empfohlen. Die Bergstrecke ist auch für Mountain Bikes bestens geeignet. Für die Wertung aller Teilnehmer gelten besondere Bedingungen. Die Anmeldungen erfolgen ab 14:30 Uhr an der Süßen Mutter. Gestartet wird ab 15 Uhr im Minutentakt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare