weather-image
26°

6. Lauf zur Deutschen Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring

Dennis Rostek rast mit seinem Porsche von Startplatz 18 auf Rang 5

Motorsport (peb). Mit dem 6. Lauf gingen 204 Teilnehmer in die zweite Saisonhälfte zur Deutschen Langstreckenmeisterschaft. Am Start auch Franz Konrad mit seinem Team "Konrad Motorsport" mit Dennis Rostek. Wie angekündigt, hatte sein Team nach dem enttäuschenden Abschneiden beim 24-Stunden-Rennen weiter am 520 PS starken Porsche 997 RSR entwickelt und reiste mit vielen Änderungen zum Nürburgring.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:42 Uhr

Dennis Rostek jagte 20 kräftezehrende und schweißtreibende Runde


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?