weather-image
15°

Wie das Gras gün bleibt

Dem englischen Rasen ein Stückchen näher

Ohne Dünger wird das Grün gelb. Wer den Plan verfolgt, die Rasenfläche als gepflegten Teppich zu kultivieren, muss sie mit mindestens derselben Exaktheit bearbeiten, wie er es mit Staudenpflanzen oder dem Topfgarten zu tun pflegt.

veröffentlicht am 04.08.2017 um 06:30 Uhr

Die Rasenfläche ist die grüne Brücke zu Beeten und Bäumen und hat eine wichtige optische Funktion. Doch ihr Wert wird vielfach unterschätzt und die Pflege vernachlässigt. Foto: ey

Autor:

Jens F. Meyer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt