weather-image
19°
×

Deisterstraße wegen Feuerwehreinsatz gesperrt

Die Polizei hat die Deisterstraße in Hameln am späten Samstagabend gegen 23.30 Uhr wegen eines Feuerwehreinsatzes voll gesperrt. Aus dem Schornstein eines Wohn- und Geschäftshauses steigt Rauch auf. Die Feuerwehr geht derzeit (Sonntag, 0.20 Uhr) davon aus, dass sich in dem langen Schlot Fettrückstände oder Rußablagerungen entzündet haben. Im Erdgeschoss des Gebäudes wird ein Restaurant betrieben./ube

veröffentlicht am 12.07.2015 um 00:26 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 23:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige