weather-image
13°
×

Dehoga auf der Ideen-Expo

HANNOVER. Auf der in Hannover beginnenden 7. Ideen-Expo setzt der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga Niedersachsen) erstmalig die Ausbildungsberufe im Gastgewerbe mit einem branchenspezifischen Mitmach-Konzept in Szene.

veröffentlicht am 18.06.2019 um 13:02 Uhr

Dehoga-Mitgliedsbetriebe präsentieren Karrierechancen in Hotellerie und Gastronomie. „Um die Schüler zu erreichen, werden 40 Auszubildende und ihre Ausbilder die Aktionen gestalten“, erläutert Nicole Rösler, Berufsbildungsbeauftragte und Verantwortliche für den Dehoga-Stand auf der Ideen-Expo, das Konzept.

Bis zum 23. Juni werden unter dem Motto „Mit Herz und Hand“ die Messebesucher zum Mitmachen eingeladen. Cocktails und Eiskreationen werden gezaubert. In lockerer Runde gibt es Infos für angehende Köche, Hotelkauf- und Hotelfachleute, Restaurantfachleuchte und Fachkräfte im Gastgewerbe sowie für Systemgastronomie. Eine Vielfalt, die kaum eine andere Branche bieten kann… Interessierte Schülerinnen und Schüler können spannende, besondere und einmalige Berichte von Mitarbeitern aus Hotellerie und Gastronomie als Videobotschaften erleben.

Am Donnerstag, 20. Juni, um 10 Uhr erfahren Besucher auf der Karrierebühne in einem Interview mit anschließendem Poetry Slam alles über die Ausbildungsberufe in der Hotellerie und Gastronomie und was das Gastgewerbe zu einer der tolerantesten, spannendsten und abwechslungsreichsten Branchen Deutschlands macht und wieso die Ausbildung weltweit so anerkannt ist. „Wie gut kennt ihr Euch in der Gastronomie aus?“

Am Freitag, 21. Juni, um 11.30 Uhr wird in einem interaktiven Quiz auf der Bühne Sieben das Branchen-Wissen der Besucher auf die Probe gestellt. „Testet euer Wissen in diesem Bereich und gewinnt coole Preise an der Bühne Sieben. Wir freuen uns auf euch“, lädt Nicole Rösler, interessierte Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme ein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt