weather-image
16°
×

Defizit in Salzhemmendorf schrumpft

Ein Grund zum Jubel ist es nicht, aber dennoch positiv zu bewerten: Nach bisherigen Planungen wird der Jahresfehlbetrag der Gemeinde Salzhemmendorf im Ergebnishaushalt 2016 auf 583000 Euro sinken. Ursprünglich war im Etatentwurf ein Defizit in Höhe von 668600 Euro eingeplant. Das ist das Ergebnis der bisherigen Beratungen. Der Rat der Gemeinde Salzhemmendorf wird am Donnerstag, 10. Dezember, den Haushalt für das kommende Jahr verabschieden.

veröffentlicht am 08.12.2015 um 12:08 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 18:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige