weather-image
10°
Stadthäger führt die Kreisrangliste der Herren 40 an

"Dauerbrenner" Oliver Theiß katapultiert sich an die Spitze

Tennis (nem). Nach seinem Wechsel von den Herren 30 in die Herren 40 erklomm Dauerbrenner Oliver Theiß auf Anhieb die Spitzenposition in der Kreisrangliste Herren 40, die mit insgesamt 35 Platzierungen nahezu unverändert umfangreich wie im Vorjahr ist.

veröffentlicht am 26.04.2006 um 00:00 Uhr

Oliver Thieß Foto: nem

Den gewaltigsten Sprung nach oben hat Michael Fahrenholz (Bückeburger TV) getan, denn er verbesserte sich von Position 26 auf 3! Auch Torolf Czerwinski (Fortuna Lauenhagen) steigerte sich von Platz 29 auf 8 gewaltig. Neu in der Spitzengruppe der besten zehn Spieler sind Friedrich-Wilhelm Mensching (TC Meerbeck - von 12 auf 7) und Dieter Gallandt (TuS Sülbeck - Nr. 10), der sich neu platzieren konnte. Ausgeschieden sind dagegen Uwe Hübner (ETSV Haste von 3 - nicht mehr platziert), Peter Kalbe (RW Rinteln - von 6 nach Herren 50 gewechselt), Lutz Graske (RW Rinteln - von 7 nach Herren 50), Henning Czekalla (RW Rinteln - von 9 nach Herren 50) und Peter Rösemeier (ETSV Haste - von 10 nach Herren 50). Die Kreisrangliste der Herren 40: 1. Oliver Theiß 2000 Punkte, 2. Michael Schmidt 1630 (beide GW Stadthagen), 3. Michael Fahrenholz (Bückeburger TV) 620, 4. Karlheinz Reinhold 597, 5. Uwe Engelking 417 (beide ETSV Haste), 6. Roland Brandt (RW Rinteln) 404, 7. Friedrich-Wilhelm Mensching (TC Meerbeck) 393, 8. Torolf Czerwinski (Fortuna Lauenhagen) 379, 9. Manfred Stock (TV Bergkrug) 342, 10. Dieter Gallandt (TuS Sülbeck) 302, 11. Reinhard Krenz (TSV Liekwegen) 298, 12. Peter Elmers (ETSV Haste) 292, 13. Uwe Krömer (TC Meerbeck) 262, 14. Gernot Hirsch (Fortuna Lauenhagen) 224, 15. Christian Dröscher (TSV Hespe) 198, 16. Eckhard Schicht(VfR Evesen) 198, 17. Mike Schunda (TSV Hagenburg) 192, 18. Jürgen Schönbeck (Fortuna Lauenhagen) 186, 19. Lothar Kutzniski (RW Sachsenhagen) 165), 20. Ali Rodewald (TSV Hagenburg) 164.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare