weather-image
20°
Damengruppe trifft sich jeden Mittwoch / Erfahrungsaustausch / Kurs zum Kugeln basteln

Das Strickcafé im Villarte steht hoch im Kurs

Bückeburg (tw). Wer Spaß am Stricken und an einem Kaffee in zwangloser Runde hat - für den gibt es jetzt eine gute Adresse: Jeden Mittwoch im Monat ab 19 Uhr trifft sich nämlich eine Gruppe junggebliebener Frauen im Villarte, Steinberger Straße 9, in Bückeburg. Das Ende der Treffen ist "offen". Die Idee zu diesem "Strickcafe" hat Hedda Reinke aus der Schweiz mitgebracht .

veröffentlicht am 10.11.2008 um 00:00 Uhr

0000505122.jpg

Eine Bereicherung bot diesmal eine Ausstellung mit nicht nur weihnachtlichen Bastelarbeiten von Ingeborg Ulbrich, welche die Damen damit zum Start eines neuen Workshops angeregt hat. Aber auch andere Künstler oder Kunsthandwerker, die im Villarte ausstellen und/oder zum Nacheifern anregen möchten, sind gerne gesehen. Ansprechpartnerin ist Hedda Reinke (2. v. li.), die unser neben stehendes Bild gemeinsam mit Ingeborg Ulbrich (2 .v. re.) beim Notieren der Namen der Kursteilnehmer zeigt. Außerdem im Bild: Roswitha Dürig (l.), Bärbel Rennecke (3. v. re.) und Sigrid Lepuschitz (r.) Übrigens: Aufgrund des regen Interesses beim jüngsten Treffen gibt es zwei weitere Termine, an denen die Leuchtkugeln, die im Foto auf den Tischen liegen, gefertigt werden: Mittwoch, 19. und Donnerstag, 20. November, ab 19 Uhr. Kontakt: Hedda Reinke, Tel. (0 57 22) 14 80 oder (01 60) 4 40 06 37.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare