weather-image
Provox von Microsoft ausgezeichnet / Bereitsüber 600 Kunden

Das "Goldlogo" signalisiert den Kunden höchste Qualität

Bad Eilsen (sig). Die Firma Provox aus Bad Eilsen hat von Microsoft die Auszeichnung als "Gold Certified Partner" erhalten. Das ist die höchste Auszeichnung, die Microsoft im Rahmen seines Partnerprogramms zu vergeben hat. "Diese Anerkennung gibt unseren Kunden die Sicherheit, dass unsere Dienstleistungsqualität nach international gültigen Richtlinien geprüft ist", erklärte dazu Provox-Geschäftführer Markus Vogt.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 08:03 Uhr

Provox-Geschäftsführer Markus Vogt (rechts) nimmt von Microsoft-

1997 hatte sich das damals noch junge Unternehmen auf dem Gemeinschaftsstand von Microsoft bei der CeBit präsentiert. Daraus hat sich im Laufe der Jahre eine sehr erfolgreiche Partnerschaft entwickelt. Provox fällte die Entscheidung, das Rats- und Bürgerinformationssystem PV-Rat neu zu entwickeln und entschied danach, alle neue Software auf Basis von Microsoft NET zu erstellen. "Wir sahen das als einmalige Chance, mit als erste deutsche Firma eine Software mit einer ganz neuen und bis dahin unbekannten Sprache zu entwickeln", erinnerte sich Markus Vogt. Im Rahmen der weiteren Zusammenarbeit sei dann ein Programm entstanden, das den Mandatsträgern und den Bürgern erlaubt, direkt Anträge und Anfragen an die Verwaltung zu richten. Diese neue Form der elektronischen Kommunikation spart den Kommunen erhebliche Kosten, verringert den Arbeitsaufwand und trägt zu mehr Bürgernähe bei. Seit dem vergangenen Jahr bietet Provox auch ein Management-System für Dokumente an, das die sichere Verwaltung und Ablage von Schriftstücken ermöglicht. Zurzeit wird es vornehmlich bei Kommunen, aber auch bei Kirchen, Speditionen, Versicherungen, in Kanzleien und außerdem im medizinischen Bereich eingesetzt. Zu den Anwendern zählt unter anderen die Samtgemeinde Eilsen. Provox will demnächst Schulungen in verschiedenen neuen Softwarebereichen anbieten. Zurzeit betreut die Eilser Firma in Deutschland bereits über 600 Kunden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt