weather-image
FC Stadthagen gewinnt das Bezirkspokalspiel beim Rivalen SV Obernkirchen 1:0

Das "Goldene Tor" von FC-Stürmer Illy Syla

Bezirkspokal (ku). Es war ein völlig gleichwertiges Duell der zwei Alt-Rivalen, allerdings hatte der FC Stadthagen auf dem Obernkirchener Ochsenbruch das glücklichere Ende. Die Kreisstädter gewannen die Partie mit 1:0.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 12:06 Uhr

Der Obernkirchener Anthony Watts (r.) setzt sich durch, scheiter

Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe, lieferten trotz der glühenden Hitze ein recht munteres Spiel ab. Nur in den ersten zehn Minuten hatte der FC Stadthagen die klar besseren Karten, überrumpelte den SVO mit starkem Druck und Dauerangriffen. Torwart Kröning parierte glänzend gegen Syla, auf der Gegenseite scheiterte Labenok mit einem strammen 18-Meter-Freistoß. Die Platzherren fanden aber sehr schnell das richtige Mittel, kauften den Gästen den Schneid ab und wurden aktiver. Die Partie wurde offen, ging hin und her. Das "golden Goal" fiel schon in der 34. Minute. Der Obernkirchener Abwehrblock etwas außer Tritt, derBall kam nicht aus der Gefahrenzone und Syla nutzte seine Chance mit einem 13-Meter-Flachschuss eiskalt aus. Bis zur Pause für beide Kontrahenten jeweils noch eine gute Chance. Torwart Kröning hielt einen Schuss von Naunow, auf der Gegenseite scheiterte Appel nach schönem Zusammenspiel mit Deppean Torwart Miotti. In der zweiten Runde wurde Obernkirchen etwas dominanter, hatte klar die besseren Chancen. Labenok scheiterte in der 59. Minute aus Nahdistanz nach schöner Vorarbeit von Watts, Petrovic setzte seinen Kopfball knapp über das FC-Gehäuse, Labenok köpfte die Kugel über den Kasten. Auch Appel scheiterte in der 76. Minute aus guter Einschussposition. Aber auch der FC hätte den Sieg deutlichergestalten können, in der 83. Minute erschien Syla aus gut 15 Metern völlig frei vor Torwart Kröning, der parierte aber glänzend. SVO: Kröning, Wagner, Kowalski, Castaldo, Watts, Liegerer (60. Petrovic), Schwarz, Labenok, Nonnenberg (24. Appel), Schmeding (58. Vinke), Deppe. FC: Miotti, Topcu, Wolf, Agbetiafa, Tarak, Wrczinski (70. Reuther), Döring, Jürgensen, Syla, Naunov, Schade.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt