weather-image
14°
×

Das dünnste Glas der Welt kommt aus dem Weserbergland

Weserbergland. Das dünnste Glas der Welt kommt aus dem Weserbergland. Der Schott-Konzern hat das nur 25 Mikrometer "dicke" Glas in China vorgestellt. Die Smartphone-Hersteller, die allesamt in China produzieren lassen, sollen das ultradünne Glas von Schott in ihren Handys verbauen. Produziert wird das Super-Glas in Grünenplan.

veröffentlicht am 27.11.2015 um 14:03 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt