weather-image
10°
×

WRB-Herren gewinnen bei der TG Hannover II denkbar knapp mit 4:2

Das Doppel Mai/Munkelt sichert dem Bückeburger TV die Meisterschaft

Tennis (peb). Mit einem 4:2-Erfolg bei der Reserve der TG Hannover holten sich die Herren des Bückeburger TV die Meisterschaft in der Verbandsklasse, Staffel 4, und schafften damit den Aufstieg in die Verbandsliga.

veröffentlicht am 04.03.2008 um 00:00 Uhr

Verbandsklasse - Herren: TG Hannover II - Bückeburger TV 2:4. Bückeburg machte es in Hannover noch einmal richtig spannend. Die Residenzstädter führten zwar nach den Einzeln schon mit 3:1, aber erst der Sieg von Peter Mai und Andre Munkelt im Doppel machte den 4:2-Erfolg und damit den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt. Die Ergebnisse: Tim Fleißig - Thomas Blumenthal 6:2/6:1, Daniel Werner - Michael Kriehn 5:7/4:6, Christian Schain - Peter Mai 1:6/0:6, Lars Tolkmitt - Nils Chluba 0:6/3:6. Fleißig/Werner - Blumenthal/Chluba 3:6/6:3/6:4, Schain/Tolkmitt - Mai/Munkelt 0:6/2:6. Verbandsliga - Damen: RW Barsinghausen II - GW Stadthagen 6:0. Im Kampf um die Vizemeisterschaft kassierten die GW-Damen eine klare 0:6-Niederlage beim Tabellenzweiten RW Barsinghausen II und beendeten die Hallensaison auf dem dritten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: Sophie Stach - Anastasia Dubrovina 6:3/7:6, Jorina Franke - Antje Bütehorn 6:1/6:1, Maike Müller - Victoria Wever 6:3/6:2, Maren Müller - Maria Völkel 6:2/6:1. Stach/Franke - Dubrovina/Bütehorn 6:0/6:0, Müller/Müller - Wever/Völkel 6:0/6:0. 2. Bezirksliga - Herren: TC Meerbeck - TV Stolzenau 4:2. Die Herren des TC Meerbeck gewannen das Kellerduell gegen den TV Stolzenau mit 4:2 und schafften damit endgültig den Klassenerhalt als Tabellenvierter in der 2. Bezirksliga. Die Ergebnisse: Sönke Bruns - Sören Dubigk 3:6/4:6, Dennis Heine - Peter Stückelmeier 6:7/7:5/6:3, Christoph Abelbeck - Cord Bröckelmann 6:0/6:0, Patrick Brockmeyer - Julien Escher 6:4/6:3. Heine /Abelbeck - Dubigk/Stückelmeier 4:6/2:6, Bruns/Sellmann - Escher/Janzen 6:2/6:1. 1. Bezirksklasse - Damen: GW Stadthagen III - TV Berenbostel 1:5. Im letzten Spiel der Saison kassierten die Damen von GW Stadthagen III noch einmal eine 1:5-Niederlage gegen den Tabellenfünften TV Berenbostel und beenden die Spielserie in der 1. Bezirksklasse auf dem sechsten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: Luisa Herbst - Katharina Geiß 7:6/6:2, Laura Fitzner - Mira Juhrig 6:7/3:6, Franziska Stille - Simone Skoqua 2:6/2:6, Johanna Klinksiek - Ann-Kathrin Iwanski 7:5/0:6/0:6. Herbst/Klinksiek - Geiß/Juhrig 6:7/3:6, Laura Fitzner/Angela Fitzner - Skoqua/Iwanski 2:6/2:6.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt