weather-image

Abwehrspieler träumt von der Seleção

Dante – auch ein „Dichter“ kann kicken

veröffentlicht am 27.11.2012 um 06:00 Uhr

270_008_6005078_sp105_2711_5sp.jpg

Dieser Mann braucht kein Haarwuchsmittel – auch keine Perücke. Seine vielen Fans da schon eher, denn sein „Putz“ ist Kult in der Bundesliga. Verrückte „Perücken-Partys“ erst in Mönchengladbach, nun auch in München. Und wäre Dante nicht der kickende „Dichter“ geworden, mit seinem Afro-Look hätte er es optisch auch locker in eine Sambaband geschafft.

Der Brasilianer an sich hat schließlich den Rhythmus im Blut. Natürlich auch Dante Bonfim Costa Santos, wie er eigentlich heißt. Auch wenn sein vollständiger Name nicht wirklich auf ein Trikot passt, hat sich der Modellathlet für den Fußball entschieden. Aber Samba hin, Salsa her – am Ende zählt nur die Geschmeidigkeit auf dem Rasen. Und da hat der 29-jährige Innenverteidiger des FC Bayern im Zweikampf viel zu bieten. An ihm kommt so schnell keiner vorbei. Auch als Linksverteidiger ist der Wuschelkopf aus Salvador de Bahia eine Bank. Ein großer Wunsch ist bei Dante aber noch offen: das Debüt in der Seleção. Nicht zuletzt auch deshalb wechselte er zum FC Bayern, wo er sich dem neuen Nationalcoach auf der großen internationalen Bühne zeigen will. Über 900 Trainer beim Bundesligaspiel stehen schon jetzt auf Dantes Künste. Denn er garantiert viele Punkte – 77 sind es. ro

So jubelt ein Brasilianer in Bayern: Dante Bonfim Costa Santos, der neue Abwehrspezialist beim Rekordmeister aus München.

Foto: dpa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt