weather-image
19°
×

Ehrungen für verdiente Mitglieder vom DRK-Kreisverband

Dank an Hackmann als Mediator

Hameln (gro). Hohe Ehrungen für die ehrenamtliche Arbeit im Kreisverband Hameln-Pyrmont des Deutschen Roten Kreuzes und der Ortsvereine vergab der Vorsitzende Landrat Rüdiger Butte in der Jahreshauptversammlung im Weserberglandzentrum (WBZ) in Hameln.

veröffentlicht am 07.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:41 Uhr

Mit der Verdienstmedaille des DRK wurden Renate Göhmann (Hessisch Oldendorf) und Gisela Goroncy (Tündern) ausgezeichnet, mit der Henry-Dunant-Medaille Jutta Töpker für ihre Tätigkeit als Ausbilderin sowie Kurt-Dieter Hackmann für seine erfolgreiche und gute Arbeit als Mediator zwischen Kreisverband und Ortsverein Hameln, der damit zu einer erfolgreichen Lösung für beide Seiten und deren Zusammenarbeit beigetragen habe, so Butte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt