weather-image
19°
×

E-Schrott nicht in den Restmüll

Da stellen sich mir die Haare auf

Beim Lesen stellten sich mir die Haare auf! Mobiltelefone und Tablet-Computer werden also von der Justiz (!) an der Müllverbrennungsanlage angeliefert.

veröffentlicht am 10.07.2020 um 17:18 Uhr

Autor:

Zu: „Justiz liefert heiße Ware – Explosion“, vom 25. Juni

Außerdem Spraydosen! Ist die Justiz mal wieder gleicher vor dem Gesetz? Der gewöhnliche Bürger wird dazu angehalten, seinen Abfall zu trennen und darauf hingewiesen, dass Elektronikschrott keinesfalls in den Restmüll gehört. Ich habe noch ein paar alte Computerteile, die ich gerne entsorgen möchte. Nun weiß ich auch wie: ab in die graue Tonne!



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt