weather-image

Cowboys siegen beim Bw-Beachen

Beachvolleyball (seb). Patrick Bogan, Steffen Langer, Manuel Hermann, Nenad Todorovic und Johannes Schröder hatten sich als "Rodenberger Cowboys" wie Tausende andere Jugendliche online für das Bw-Beachen '07, dem bundesweiten Jugendsport-Event der Bundeswehr beworben und Glück gehabt. Sie wurden zum Vorausscheidungsturnier nach Wilhelmshaven eingeladen und qualifizierten sich dort beim Beachvolleyball vom 4. bis 6. Mai für die Finalspiele. Diese fanden vom 1. bis 3. Juni auf dem Gelände der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf statt. Die Schaumburger Jungs zeigten durchweg Gespür für den Ball und setzten sich im Finale gegen die "Frauenversteher" durch. Neben Pokalen und Medaillen konnten sich die "Rodenberger Cowboys" über eine gemeinsame Reise nach Sardinien freuen, die von der Luftwaffe der Bundeswehr organisiert wird.

veröffentlicht am 07.06.2007 um 00:00 Uhr

Die Cowboys aus Rodenberg waren beim Vorausscheidungsturnier in Wilhelmshaven noch vom Team "Beach Ascaneer" auf den zweiten Platz verwiesen worden. "Die Stimmung war super und die Leute von der Bundeswehr sind total nett", erzählt Patrick, "das Bw-Beachen hat uns sehr gut gefallen, und vor allem haben wir uns absolut gut aufgehoben gefühlt." "Eine super Sache!" ergänzt Johannes zustimmend. Im nächsten Jahr wollen sich die Jungs erneut bewerben, wenn die Bundeswehr wieder ein Jugendsport-Event anbietet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt