weather-image
17°
×

Corona: Mobiles Einsatzteam nimmt Abstriche

HAMELN-PYRMONT. Das Team, das von der Kassenärztlichen Vereinigung organisiert wird, fährt zu den Verdachtsfällen, nimmt in Schutzanzügen einen Abstrich und bringt ihn ins Labor. An Bord der Rettungswagen sind Ärzte, die sich freiwillig gemeldet haben und Sanitäter des DRK.

veröffentlicht am 12.03.2020 um 08:46 Uhr
aktualisiert am 12.03.2020 um 11:25 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige