weather-image
23°
×

Corona macht Weserbergland-Tourismus zu schaffen

Die Corona-Pandemie verhagelt den Touristikern im Weserbergland die Bilanz. Der Verein Weserbergland Touristik hat am Donnerstag die Tourismuszahlen für 2020 vorgelegt: Bei den Übernachtungen verzeichnen die Anbieter ein Minus von insgesamt 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr 2019.

veröffentlicht am 25.02.2021 um 15:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.