weather-image
-1°
×

Corona macht sich in der Statistik bemerkbar

Corona hat das Jahr 2020 in vielen Lebensbereichen bestimmt. Das zeigt auch die Statistik der Feuerschutz- und Rettungsleitstelle Lippe: 117 000 Einsätze hat sie im vergangenen Jahr vom Feuerwehrausbildungszentrum in Lemgo aus koordiniert. Das sind 8000 mehr als noch 2019. Dabei stehen nicht mehr Einsätze von Feuerwehr, Rettungswagen oder Notarzt im Fokus. „Das Informationsbedürfnis der Bevölkerung ist seit Auftreten des ersten Corona-Falls in Lippe im März 2020 enorm“, weiß Landrat Dr. Axel Lehmann. „Über 41 000 Menschen haben den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der 116117 gewählt, das sind rund 5500 Anrufe mehr als noch im Vorjahr. Eine Steigerung, die zu 100 Prozent auf Fragen rund um das Coronavirus zurückzuführen ist“.

veröffentlicht am 14.01.2021 um 11:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt