weather-image
22°
×

Coppenbrügge: Klimaschutzagentur untersucht Energieversorgung im Wohnviertel Heerburg

Der Energieverbrauch im Coppenbrügger Wohnviertel Heerburg soll genauer unter die Lupe genommen werden. Der Flecken Coppenbrügge hat der Klimaschutzagentur Weserbergland den Auftrag erteilt, ein energetisches Quartierskonzept zu erstellen. Über einen Zeitraum von einem Jahr sollen nun alle wichtigen Daten über die Energieversorgung erfasst werden und Mitarbeiter der Agentur in dem Viertel unterwegs sein.

veröffentlicht am 19.05.2015 um 15:17 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige