weather-image
24°
Erste Besuchergruppe des neuen CDU-Abgeordneten Michael Vietz

Comenius-Schüler im Bundestag

Emmerthal. Die Klasse 10d der Johann-Comenius-Schule besuchte als erste Besuchergruppe den neuen CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Vietz in Berlin. Im Rahmen einer Studienfahrt besuchte die Klasse 10d der Johann-Comenius-Schule Emmerthal die Bundeshauptstadt. Neben Besuchen im Jüdischen Museum und in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen war natürlich „das politische Berlin“ Schwerpunkt dieser Studienreise. Programmpunkte waren dabei eine Tour mit dem Schiff durch das Regierungsviertel, ein Besuch im Bundeskanzleramt und natürlich ein Termin auf der Besuchertribüne des Deutschen Bundestages.

veröffentlicht am 12.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_6778003_wvh_1212_Schueler_im_Bundestag_IMG_1146.jpg

Im Anschluss daran hatte die Klasse Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem neuen CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Vietz, sie war damit seine erste Besuchergruppe. Vietz berichtete von den ersten Erfahrungen im neuen Amt und beantwortete offen das weite Fragenspektrum der Schüler, auch wenn dabei Bundes- und Landespolitik etwas durcheinandergewürfelt wurden, wie beim Fracking in Niedersachsen und der Schließung des Schulstandorts Emmerthal. Insgesamt eine wichtige Erfahrung für die Schüler, die im Vorfeld der Bundestagswahl am Projekt „Junior Wahl“ teilgenommen hatten und jetzt die Orte der politischen Entscheidungsfindung kennenlernten.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare