weather-image

Christoph A. Marx liest bei Frommhold

Bückeburg. Eine Lesung mit dem Autoren Christoph A. Marx findet am Dienstag, 9. Oktober, in der Hofbuchhandlung Frommhold an der Langen Straße statt.

veröffentlicht am 28.09.2007 um 00:00 Uhr

Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro. Marx liest aus seinem Roman "Das Vermächtnis des Templers", der in und um das Kloster Loccum zu Beginn des 14. Jahrhunderts spielt. Ein Bauernjunge wird dazu gezwungen, Mönch zu werden, geht später auf Reisen und taucht in die Welt der Mystik und Magie ein. Für seinen Roman hat der gebürtige Mindener umfangreich recherchiert: Die geschilderten Orte und Gebäude sind bis auf den heutigen Tag erhalten. Die Leser - und Zuhörer - können die beschriebene Reise selbst antreten und fast alles finden, was im Roman beschrieben ist.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt