weather-image
27°
×

"Christoph 4" fliegt zweimal nach Eimbeckhausen

Rettungshubschrauber "Christoph 4" ist am Donnerstagvormittag zweimal nach Eimbeckhausen geflogen: Um 10.10 Uhr wurde dringend ein Notarzt für einen Kranken benötigt, gegen 11.30 Uhr musste ein gestürzter Radfahrer behandelt werden./ube

veröffentlicht am 25.06.2015 um 17:07 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige