weather-image
27°
Adventsschmuck-Tradition wird fortgesetzt

Christbaum erstrahlt wieder

Hülsede (nah). Das Aus für den Hülseder Kinderspielkreis und damit auch die Auflösung des bestehenden Fördervereins hat keine Auswirkungen auf den in der Adventszeit leuchtenden Christbaum in der Hülseder Ortsmitte. Die Tradition wollen Feuerwehr und Musikverein ab 25. November gemeinsam fortsetzen.

veröffentlicht am 11.11.2008 um 00:00 Uhr

Als im Frühjahr über die Schließung des Kinderspielkreises entschieden wurde und sich daraufhin die Mitglieder zur Auflösung ihres Fördervereins entschlossen, stand auch die Zukunft des Christbaums auf dem Spiel. Schnell signalisierte die Feuerwehr ihre Bereitschaft. Die Musiker wollen nun am Dienstag,25. November, ab 18 Uhr für alle übrigen wichtigen Zutaten sorgen. "Es geht auf jeden Fall weiter", betonte deren Sprecherin Marion Passuth. Der Förderverein wird dagegen formell zum Jahresende aufgelöst. Ein letztes Mal floss kürzlich Geld aus der Kasse für das Abschiedsfest.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare