weather-image

Chor Querbeet erhält Inklusionspreis

Unterschiede sind normal - das ist einer der Grundgedanken der Inklusion. Gelebt wird dieses Prinzip in dem Chor "Querbeet", der dafür nun den Inklusionspreis 2019 des "Kuratoriums zur Förderung von Menschen mit Behinderung" erhalten hat. 28 Mitglieder zählt der Chor unter der Leitung von Svetlana Herold, der in der Sumpfblume mit musikalischen Beiträgen die Welt zum Leuchten brachte. Den Preis in Höhe von 300 Euro nahmen die Mitglieder dankend entgegen. Sie werden für den Großteil davon neue bunte T-Shirts anschaffen, über den Rest wird noch diskutiert und gemeinsam über die Verwendung entschieden.

veröffentlicht am 08.11.2019 um 12:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt