weather-image

Treff im Stift mit Kunstthema

Cézannes Provence

Obernkirchen. Zum "Treff im Stift" am Mittwoch, 8. Oktober, ist Pastor i.R. Horst Jacobs aus Bad Nenndorf zu Gast im Festsaal. "Leuchtende Provence in den Bildern Paul Cézannes" ist Thema des Aben ds.

veröffentlicht am 02.10.2008 um 00:00 Uhr

Paul Cézanne gilt als der Wegbereiter der modernen Malerei. Dabei war er zeitlebens ein suchender und experimentierender Künstler. Die offene Struktur seiner Bilder zeigt die Dinge dieser Welt nicht als Gewissheit, sondern als unendliche Fülle von Möglichkeiten. Daher wirken seine Bilder oft unfertigund offen. Besonders die Provence hat auf den Menschen und Künstler Paul Cézanne zeitlebens eine starke Anziehungskraft ausgeübt. Das klare Licht, die harten Kontraste und die leuchtenden Farben der Provence hat der Maler in seinen Bildern wiederzugeben versucht. Höhepunkt seines malerischen Schaffens ist sein wiederholtes Ringen um das Bergmassiv der Montagne St. Victoire. Beginn ist um 20 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt