weather-image

Nachbarschaftsbaden mit Subventionen

CDU-Verbände hecken einen Bäder-Deal aus

Nenndorf/Rodenberg (bab). Die CDU-Verbände der Samtgemeinden Rodenberg und Nenndorf haben eine Arbeitsgemeinschaft gebildet und eine "Schwimmbad-Initiative" gestartet. Ziel ist, mehr Nenndorfer in die Rodenberger Freibäder zu bekommen und mehr Rodenberger in das Nenndorfer Hallenbad. Dazu sollen die Samtgemeinden die Eintrittspreise für die jeweils anderen Gäste subventionieren.

veröffentlicht am 23.04.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt