weather-image
27°
×

CDU verschiebt Landesparteitag wegen Corona-Epidemie auf den Januar

Die CDU in Niedersachsen hat wegen der gestiegenen Zahl von Corona-Infektionen ihren für den 7. November geplanten Landesparteitag abgesagt. Stattdessen solle es im Januar einen digitalen Parteitag und im frühen Sommer 2021 einen klassischen Parteitag mit der Neuwahl des Landesvorstandes geben, teilte die CDU am Dienstag mit. Der Parteitag war zunächst von Lingen nach Hannover verlegt und auf einen Tag gekürzt worden; dann sollte er zuletzt dezentral an vier Orten gleichzeitig abgehalten werden, um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus unter den 424 Delegierten zu senken.

veröffentlicht am 27.10.2020 um 15:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige