weather-image
21°
×

CDU kritisiert höhere Kita-Gebühren

Gegen heftige Kritik der CDU hat der Emmerthaler Gemeinderat höhere Gebühren für die Kindertagesstätten beschlossen. Die Christdemokraten begründen ihre Kritik mit der Vereinbarung zwischen Kommunen und Landkreis. "Das ist das Ergebnis der schlechten Verhandlungen", sagte Rolf Keller. "Und die Eltern haben die Zeche zu zahlen." Ruth Leunig (SPD) von der rotgrünen Mehrheitsgruppe sprach hingegen von einer Erhöhung, die vertretbar sei und stufenweise angepasst werde.

veröffentlicht am 17.07.2015 um 12:12 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige