weather-image
×

Ehren- und Ortsbrandmeister in Herkensen

Carport als Zankapfel

Herkensen (gro). Auf Beschluss des Gemeinderates von Coppenbrügge wurde Horst-Dieter Pulst von Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka zum Ehrenbrandmeister und Jens Harre zum Ortsbrandmeister ernannt. Letzteren beförderte Gemeindebrandmeister Walter Schnüll zum Löschmeister. Hartmut Pulst wurde für 40 Jahre Dienst mit dem niedersächsischen Ehrenzeichen der Feuerwehr ausgezeichnet und Mark Becker zum Oberfeuerwehrmann befördert. 122 Mitglieder zählt die Feuerwehr Herkensen mit 40 aktiven. Zu einem Brandeinsatz wurde sie gerufen, nahm an Wettkämpfen teil und „konnte dabei auf Kreisebene den Meistertitel von 2007 erfolgreich vor Diedersen verteigigen“, sagte Harre. Höhepunkt sei das Feuerwehrfest im Mai, absoluter Tiefpunkt der Abbau des Carportes am Feuerwehrhaus mit Nachbarstreit gewesen. „Nach zwei Schlichtungsgesprächen wird darüber gerichtlich gefochten werden“, bedauert Harre.

veröffentlicht am 13.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 08:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt