weather-image
14°

Cammeruner eingeklemmt

Cammer/Porta. Bei einem Unfall auf der B 482 in Porta ist ein 37-jähriger Autofahrer aus Cammer schwer verletzt worden.

veröffentlicht am 21.11.2007 um 00:00 Uhr

0000468489.jpg

Er musste mit einer Rettungsschere aus dem Wrack seines Wagens befreit werden. Vermutlich hatte der Mann beim Überqueren einer viel befahrenen Kreuzung ein Rotlicht übersehen und wurde von einem Lkw erfasst. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kleintransporter herumgeschleudert und kam von der Straße ab. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Schaden beträgt 20 000 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare