weather-image
×

Cabrio-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall an der Anschlussstelle Lauenau zur Autobahn 2 ist am Samstag ein Autofahrer schwer verletzt worden, zudem entstand Sachschaden in Höhe von 25 000 Euro. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen. Nach Angaben der Polizei hatte ein 62-Jähriger aus Bad Münder gegen 10 Uhr beim Abbiegen von der Bundesstraße 442 auf die A 2 in Fahrtrichtung Hannover einen entgegenkommenden Cabrio-Fahrer übersehen und ihm die Vorfahrt genommen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Der Cabrio-Fahrer wurde schwer am Rücken verletzt.

veröffentlicht am 22.09.2019 um 16:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt