weather-image
12°
Stadtfest, Ausflüge und Besichtigungen

Busreise zu den Freunden in Camerino

Auetal/Obernkirchen (kdt). Seit nunmehr zehn Jahren gibt es Freundschaftsbesuche zwischen Bürgern aus Camerino in Italien und Bürgern aus Obernkirchen und dem Auetal. Nach einem Erdbeben in der Region Camerino startete die Deutsch-Italienerin Marisa Vocino aus Rolfshagen eine Hilfsaktion, aus der sich bis heute Verbindungen und Freundschaften entwickelt haben, die im Besuchswechsel gepflegt werden.

veröffentlicht am 25.01.2007 um 00:00 Uhr

Vom 15. bis zum 21. Mai wird eine Delegation Schaumburger nach Mittelitalien fahren, um am historischen Stadtfest in Camerino teilzunehmen. Wie das Busunternehmen Auetal-Reisen Bühne mitteilt, sind noch einige wenige Plätze frei. Anmeldungen sollten allerdings umgehend erfolgen unter (05753) 9 20 60. Der Preis für die Fahrt (mit einem Ausflugsprogramm in Ravenna, Grotte "de Frasassi" und Rom) beträgt inclusive Halbpension 409 Euro. Im Preis enthalten ist auch eine Zwischenübernachtung in Innsbruck (mit dem goldenen Dach), das Stadtfest in Camerino, diverse Besichtigungen und Führungen und ein Empfang mit Programm bei den Stadtvätern der Stadt Camerino.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt