weather-image
19°

Laternenfest von Kindergarten und Förderverein „Zukunftswerk“

Bunter Lindwurm

Osterwald. Das Laternenfest des Kindergartens „Glückauf“ fand jetzt erstmalig mit Unterstützung des noch jungen Fördervereins „Zukunftswerk“ statt.

veröffentlicht am 21.11.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:21 Uhr

270_008_6729987_wvh_2111_Laternenumzug_Osterwald.jpg

Etwa 50 Kinder und deren Familien erhellten die dunklen Gassen des Bergortes mit den Lichtern ihrer bunten Laternen und den Klängen ihrer Stimmen. Insgesamt konnten die Veranstalter rund 140 Teilnehmer zählen. Begleitet von der örtlichen Feuerwehr bewegte sich der strahlende Lindwurm vom Dorfgemeinschaftshaus zum Emil-Isermeyer-Haus. Die Kooperation mit der Einrichtung war ein Novum in diesem Jahr. Der Garten und die zugehörige Cafeteria standen den Bewohnern und Gästen als Ort für das kleine Abschlussfest zur Verfügung. Jens Gue, 1. Vorsitzender des Fördervereins, zeigte sich nach Abschluss der Veranstaltung zufrieden: „Wir sind froh, dass alles so reibungslos geklappt hat. Vielen Dank an alle beteiligten Helfer.“ Die Einnahmen des Abends fließen dem Verein zu, der sich die Unterstützung des Kindergartens auf seine Fahnen geschrieben hat. Neue Mitglieder sind übrigens herzlich willkommen und können bei Interesse Infos bei den Erziehern erhalten.

Mit ihren Laternen zogen die Kinder aus Osterwald, begleitet von ihren Eltern, der örtlichen Feuerwehr und den Erzieherinnen durch Osterwald.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?