weather-image
29°
VGH-Cup der C-Junioren am Wochenende in der Bückeburger Kreissporthalle

Bundesliga-Nachwuchs des VfL Wolfsburg als Cupverteidiger beim VfL Bückeburg

Jugendfußball (peb). Der VfL Bückeburg ist am kommenden Wochenende Ausrichter des hochkarätig besetzten C-Junioren-Turniers um den VGH-Cup 2008. Die Nachwuchstalente von vier Bundesligisten und zwei Zweitligisten geben am Sonntag in der Kreissporthalle in Bückeburg ab 10 Uhr Kostproben ihres Könnens.

veröffentlicht am 18.01.2008 um 00:00 Uhr

Der Bundesliga-Nachwuchs von Hannover 96 und des VfL Bochum gast

Zehn Mannschaften kämpfen beim VGH-Cup am Sonntag in zwei Gruppen um den Einzug in das Halbfinale. In der Gruppe 1 trifft der Gastgeber VfL Bückeburg auf den VfL Bochum, Hannover 96, VfL Osnabrück und den 1. FC Magdeburg. In der Gruppe 2 spielt der Cupverteidiger VfL Wolfsburg gegen Arminia Bielefeld, FC St. PauliHamburg, Eintracht Braunschweig und Preußen Hameln. Die Auftaktpartie wird um 10 Uhr zwischen dem VfL Bückeburg und Hannover 96 angepfiffen. Das erste Halbfinalspiel findet um 15.30 Uhr statt. Um 16.15 Uhr steigt dann das Finale. Um auch den Vereinen aus der heimischen Region die Möglichkeit zu geben, an einem so hochkarätig besetzten Turnier teilnehmen zu können, wird schon am Sonnabend der VGH-Schaumburg-Cup ausgespielt. Zehn Teams sind Gäste des VfL Bückeburg und gehen zunächst in zwei Gruppen an den Start. In der Gruppe A spielen der FC Stadthagen, JSG Niedernwöhren/Enzen, JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck, SV Engern und der VfL Bückeburg 1, in der Gruppe B spielen der SC Rinteln, SV Obernkirchen, TuS Rehren A.O., VfL Bückeburg 2 und die JSG Lauenhagen/Pollhagen/Nordsehl. Das erste Gruppenspiel wird in der Kreissporthalle in Bückeburg um 10 Uhr angepfiffen, die Halbfinalbegegnungen starten um 15.15 Uhr und das Finale findet dann um 16 Uhr statt.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare