weather-image
26°
×

Bürgermeister-Wahl: SPD nominiert Andreas Wittrock

Nun ist die Kandidatur offiziell: Die Aerzener SPD hat am Samstag Andreas Wittrock für die Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters im Mai nominiert. Damit will der bisherige Verwaltungsvize im Rathaus an die Spitze vorrücken und gleichzeitig politischer Repräsentant der Gemeinde werden. "Die Politik will ich künftig stärker mitgestalten", sagte Wittrock bei der Nominierungsversammlung - und gab gleich eine Menge Stichpunkte von der kinder- und familienfreundlichen Kommune über das Ehrenamt bis zur Wirtschaft, für die er seine eigenen Vorstellungen entwickelt hat.

veröffentlicht am 01.12.2018 um 14:57 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige