weather-image
22°

Landesverband der Gartenbauvereine hat Sorgen

"Bürgermeisterbirne" für den Kindergarten

Obernkirchen (sig). Dieter Kellermeier aus Stadthagen bleibt Präsident des Landesverbandes Niedersächsischer Gartenbauvereine. Diese einstimmige Entscheidung brachte der Landesverbandstag im Restaurant "Am Sonnenbrink". Die Teilnehmer besichtigten das Berg- und Stadtmuseum und pflanzten zur Erinnerung an diesen Tag auf dem Gelände des Kindergartens am Kammweg eine Tafelbirne mit der Bezeichnung "Köstliche von Charneu". Sie ist auch als "Bürgermeisterbirne" bekannt und wurde zur Streuobstsorte des Jahres 2007 gekürt.

veröffentlicht am 22.03.2007 um 00:00 Uhr

Dieter Kellermeier


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt